Wussten Sie schon, dass...

… die BKG in diesem Jahr 111 Jahre alt geworden ist?
Aus diesem Anlass findet in der Zentrale der Stadtsparkasse am Islandufer vom 4. Oktober bis 25. November 2016 eine Präsentation statt.
Gleichzeitig gibt es aktuelle Ausstellungen im Studio, zu denen wir Sie herzlich einladen. Besondere Höhepunkte sind die Konzerte an den Sonntagen im Oktober und die Auslobung des Publikumspreises in der Winterausstellung zum Thema „Impulse“.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzlich willkommen bei der BKG!

Die BKG ist eine der ältesten Künstlerorganisationen in Deutschland: 1905 wurde die Gemeinschaft von regionalen Künstlern und Professoren der Werkkunstschulen gegründet. Im Gegensatz zu anderen Gruppierungen des frühen 20. Jahrhunderts etwa der „Brücke“ in Dresden oder dem „Blauen Reiter“ in München, die sich bald auflösten, hat die Bergische Kunstgenossenschaft bis heute Bestand und gestaltet nach wie vor einen wesentlichen Teil der aktuellen Kunstlandschaft nicht nur in Wuppertal.

Mit diesen Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen und Ihnen einen Einblick in das künstlerische Schaffen unserer Mitglieder und unsere Aktivitäten geben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf Ihrer Entdeckungsreise!

Aktuelle BKG Ausstellungen

IMPULSE

Künstler: Ellen Blank-Hasselwander, Alina Groß, Frank Ifang, Rosemarie Kau, Regina Künzler, Enric Rabasseda, Ulrike Riemer, Leif Skoglöff, KH. Steckelings, Christian Stüben, Ruth Velser, Dietmar Wehr
Dauer der Ausstellung: 20.11.2016 – 8.1.2017
Eröffnung / Vernissage: 20.11.2016 11:00 – 14:00
Finnissage und Preisverleihung: 8.1.2017 14:00 – 17:00
Öffnungszeiten: samstags und sonntags 14:00 – 17:00
Begrüßung und Einführung: Harald Nowoczin, 1. Vorsitzender